Montag, 31. August 2015

Weekly 36


Video-Titel: 
Johnny Cash and Rosanne Cash - September When It Comes 
 
First there's summer, then I'll let you in
September when it comes

Oh I watch myself depending on
September when it comes

When the shadows lengthen
And burn away the past
They will fly me like an angel to
A place where I can rest
When this begins I'll let you in
September when it comes


Montag, der 31. August 2015
Uns wird täglich das Leid der Flüchtlinge eingehämmert, aber das grössere Leid, das grausame Leid der Christen im Nahen Osten wird verschwiegen. Es ist antichristliche Zeit:

Video-Titel:
FACING EXTINCTION - Christians In Iraq

Die Regisseurin des Films "Noun" ist eine schiitische Muslima: "Der Titel 'Noun' ist das arabische Wort für N, was für Nazarener steht. Mit diesem Buchstaben kennzeichnet die Terrororganisation Islamischer Staat die Häuser von Christen. (...) Viele Christen wollen den Irak dringend verlassen." (Quelle: pro

Diese Christen sollten hier per sofort Asyl erhalten. Europäische Flugzeuge sollten diese Christen nach Europa holen. Vefolgte Muslime sollten die islamischen Länder aufnehmen, von mir aus auch mit finazieller Unterstützung. Aber das wollen die Herren, die alle auf den Koran schwören, nicht, denn die wollen Europa islamisieren !!!

Dienstag, der 1. September 2015

Freitag, 28. August 2015

Lambda-Generation


Die Revolutionen werden kommen, die Jugend wird die fette Generation einholen, noch ein Crash und die Masse ist auf der Strasse, um die Regierungen zu stürzen. Ich werde nicht auf die Strasse gehen, mein Ziel ist es, den Menschen das Herz für Jesus zu öffnen. Das was nachher kommt, der König der Illuminaten, ist noch viel schlimmer, nur Jesus ist der Erlöser. Der Teufel ist der grösste Massenpsycholge, er weiss, was er tut und was er erreichen will.

Video-Titel: 
Multikulti - Eine Kriegserklärung von der französischen Jugend 

Jahweh ist der Meister im Machen von bösem Blut, das ist schon bei Kain und Abel ersichtlich: Ungerechtigkeit schaffen, um Wut und Rache zu wecken. Die Revolutionen werden wohl so ähnlich, wie im Nahen Osten ablaufen. Der Kluge füllt nun seine Vorratskammern. Keiner weiss, in welchem Zeitrahmen das passiert, nur der Teufel weiss, dass er wenig Zeit hat. 

Der Buchstabe Lambda ist der Elfte vom griechischen Alphabet. Die Zahl Elf ist die Zahl des Teufels, symbolisiert die zwei Hörner. Das Lambda-Zeichen verrät, von wem diese Jugend gesteuert wird, denn die Illu-Pyramide ist der markante Hinweis:


Mittwoch, 26. August 2015

Mose = Mohammed = ISIS


Das was Mohammed tat, tat schon Mose und das was ISIS tut, taten schon Mose und Mohammed. Wer das nicht erkennt, erkennt Gut und Böse nicht. Wer solchen Kriegstreiber anhängt, macht sich mitschuldig und sagt "Ja" zu solchen Verbrechen:
So erwürgt nun alles, was männlich ist unter den Kindern; und alle Weiber, welche einen Mann durch Beischlaf kennengelernt haben, die tötet; aber alle weiblichen Kinder, die von männlichem Beischlaf nichts wissen, die lasset für euch leben. (4. Mose 31:17+18)

Mohammed liess alle Männer des Banu Qorayza Stammes (es sollen um die 700 gewesen sein) enthaupten und gab ihre Frauen und Kinder für die Sklaverei frei. (Quelle: DALYTALK)
Genau das tun nun heute die Bestien der ISIS. Wir müssen gerade erleben, was die damals brutal erleben mussten: Grausam mal grausam und kein Ende des Blutes.

Hier in Europa ist es noch nicht hautnah, aber das wird kommen, ausser man erkennt noch frühzeitig den Feind. Mit Obama und Erdogan und anderen haben die ISIS mächtige Führer und Unterstützer, das Blatt der Machtverhältnisse hat sich gewendet. Ob diese Weltherren die ISIS noch unter Kontrolle haben, kann ich zurzeit nicht einschätzen ???

Jesus gab uns die Prophezeiung, dass vor dem Ende Kriege, Bürgerkriege und Naturkatastrophen kommen werden. Also es wird kein friedliches Ende geben. Dazu passt denn auch die Vison der Katharina aus dem Ötztal:
Es kommt noch einmal Krieg. Ein dritter Weltkrieg Anfangen tut es langsam. Zuerst werden die jungen Buben mit komischen Autos abgeholt. Sie singen und jauchzen noch zum Tal hinaus. Aber dann kommt eine harte Zeit. Daheim und für die Feldarbeit sind nur noch ältere Menscher und Weiberleut verfügbar. Die Not wird gross und grösser. Und man sagt zueinander: "Es kann nicht mehr gehen, es geht nimmer", und es geht doch noch weiter. Es geht viel länger abwärts, als die Leute zuerst meinten. "Dann plötzlich brichts". Die Leute sind auf dem Feld, es ist Spätsommer, das Korn schon reif, da kommen sie, ganze Horden schiacher (wild aussehender) Leute, und überfallen alles. Sie bringen um, was sie erwischen - es ist furchtbar. Die Haustüren werden eingeschlagen und alles kaputt gemacht. Sie morden und rauben, und sogar Einheimische aus dem Dorf laufen mit jenen und plündern genauso. (Quelle: Weltenwende)
Wer nur auf Mohammed und nicht auf Mose zeigt, der ist parteiisch im Beurteilen von menschenmörderischen Eroberungs-Schlachten, geführt von sogenannten Propheten. Aber viele wollen nicht erkennen, denn denen sitzt die Torheit im Nacken.

Video-Titel:  
Weshalb läuft der US Kampf gegen den IS eigentlich nicht nach Plan 1 von 1 Kla TV 23.8 15

Auch hier Youtuber MCM nur ausnahmsweise verlinkt, denn er lehrt nicht die Entrückung, gehört zu den messianischen Jahweh-Christen. Der zweite Video-Teil vom Jahweh-Christ Jonathan Cahn kann man sich ersparen. Und im ersten hörenswerten Teil sagt uns Cahn nicht, was wir tun können. Der Teufel und seine Regenten wollen es anders. Die Regierungen sind nicht bereit, nur die Christen als Flüchtlinge aufzunehmen und uns zu schützen. Sie sind Blinde oder spielen Blinde. Bald werden wir an der Reihe sein, ausser die Entrückung kommt vorher ???

Video-Titel: 
Jonathan Cahn 2015 ➤ ISIS und das Schweigen der Christen in der Endzeit

Montag, 24. August 2015

Weekly 35


Montag, der 24. August 2015
Die Hacker machen auch gute Werke. Das ist ganz dicke Beamtenpost für 19 Bundesbeamte, die gut vom Volk bezahlt werden: Seitensprungportal Ashley Madison: Über 56'000 Schweizer Fremdgeher müssen um ihr Geheimnis fürchten – darunter 19 Bundesmitarbeiter

Was denkt ihr, wer Ashley Madison gegründet hat ??? Ich will ja keine Antisemitin sein, deswegen hier der Name nur in Konsonanten: M.RG.NST.RN 

Vermutlich wird die Berichterstattung noch als Falschmeldung deklariert oder gelöscht werden, denn wie konnten diese zwei US-Soldaten aus dieser Position das Aufladen einer Kalaschnikow im Zug-WC hören, wenn der Täter von hinten kommt und die Soldaten ungefähr in der Wagon-Mitte platziert sind ??? Hier ganz dick in der Schlagzeile: Die Soldaten hörten, wie er auf der Zugtoilette seine Waffe lud
 

Ich zitiere einmal eine Berichterstattung, denn die könnte noch gelöscht werden, weil sie nicht ins Schema passt: "Der Mann schoss nach Behördenangaben einen Passagier an, ein zweiter wurde mit einem Teppichmesser verletzt. Der Bewaffnete wurde von zwei US-Soldaten überwältigt, die sich zufällig an Bord des Zuges befanden. Nach ersten Angaben der Ermittler hatten sie gehört, wie der Mann in der Zugtoilette seine Waffen lud. Der Schütze war demnach mit einem Kalaschnikow-Gewehr, einer Pistole, neun Magazinen und einem Teppichmesser bewaffnet." (Quelle: FOCUS)

Das heisst, Kalif Erdogan kann nochmals gewählt werden: Frist zur Regierungsbildung in der Türkei ist abgelaufen

Der Erlass muss ja nicht exakt am 29. Elul = 13. September kommen, denn es ist ja ein Erlassjahr, die haben nun noch bis 13. September Zeit: Aktienkurse in Asien unter Druck 

"Das Sabbatjahr 2014/15 schlägt zu. Wir erläuterten die Zusammenhänge in unserer Wellenreiter-Kolumne vom 28. Dezember 2014. Sabbatjahre sind feststehende Bestandteile des jüdischen Kalenders, die - mit fixen Daten - alle sieben Jahre begangen werden. Noch heute halten sich orthodoxe Juden an das Sabbatjahr. In Analogie zum Sabbat als Ruhetag (siebter Tag der Woche) bezeichnet das Sabbatjahr das Jahr, in dem die Bewirtschaftung des Ackerlandes ruhen soll. Für den Autor des Buches "The Mystery of the Shemitah", Jonathan Cahn, werden in Sabbatjahren die Unebenheiten im Finanzsystem bereinigt." (Quelle: GOLDSEITEN

Zum Überprüfen: Paris Train HERO and Lafayette Fake SHOOTER are RELATED?

Ein Held trug ein Los-Angeles-T-Shirt mit Pyramide, Los Angeles ist die Stadt der verlorenen Engeln:


Die "Armen" fordern und fordern, man könnte den Orangensaft ja an andere verschenken, die süssen Saft mögen: Asylforderer schmeisst Orangensaft in den Müll - "Zu viel Zucker"! 

Krieg mit Weltraumwaffen ??? Eine Explosion nach der anderen: Chinesische Vergeltung? – Massive Explosion in amerikanischem Munitionsdepot nahe Tokio

Hier das Video zur Explosion: WORLD WAR BEGIN ? HUGE Explosions at US military base in Kanagawa, Japan (RAW VIDEO) 

Diese Länder sind "Rassisten" und "Rechtsextreme" und "Nazis" (lol): Um Flüchtlinge auszusperren: Viele Länder rüsten jetzt ihre Grenzen auf 

Dienstag, der 25. August 2015

Freitag, 21. August 2015

Bruderschaft von Sion


Der Teufel hat nicht nur eine Bruderschaft, er tarnt sein System mit vielen Logen, die miteinander auf gleicher Ebene gar nicht immer verbunden sind, denn es ist eine verschlüsselte hierarchische Struktur. Einiges ist, wie oben im Bild dargestellt, bekannt, aber es ist nur ein Bruchteil vom immensen machtgierigen System.

Da gibt es eine weitere Bruderschaft, die Bruderschaft von Sion, die ihren adligen Ursprung in den Monarchien von Frankreich hat und die eng mit den Templer verbunden ist. Und diese Bruderschaft hat das Blumen-Zeichen der Merowinger:

 











Das Zeichen wird auch "Schild der Dreieinigkeit" genannt, also die typische Form des Macht-Dreriecks der Illuminaten, wobei der Spitz nach unten zeigt. Nun zu dieser Bruderschaft von Sion gibt es zahlreiche Bücher, die lesenwert sind. Mir geht es nun kurz darum, das symbolisch abgeleitete Handzeichen vorzustellen:


Oben ist Clinton und unten ist der populäre Präsidentschaftskanditat Donald Trump abgebildet, der Handzeichen präsentiert, die zur Bruderschaft von Sion und zu den Templer gehören. Templer haben das Leitbild von "Iustum Necare Reges Impios". Es ist gerecht auzurotten, oder zu zerstören, gottlose, häretische Könige, Regierungen und Herrscher. "Gottlos" sind von den Gegner aus betrachtet diejenige, die Satan nicht als Gott anerkennen.

Bereits der von Infokriegern hochgehobene Ron Paul ist nur ein Antithese-Schwätzer. So wird es wohl auch mit Donald Tump sein, denn es sind ja nur die ausgewählten Strohpuppen, die von den Illuminaten gefördert werden.

Beweisen kann ich das nicht, denn der Teufel lässt sich nicht beweisen, der Herr der Welt ist klug genug. Oder hat den jemand schon gesehen ???

Nachtrag vom 16. August 2016

Video-Titel: 
DONALD TRUMP is a MEMBER of the ILLUMINATI - VIDEO PROOF!

Mittwoch, 19. August 2015

Zeichen der Taube


Bei der Eröffnung einer Moschee flog dem Erdogan ein Rebhuhn auf den Kopf. Dass er Vögel im Kopf hat, ist altbekannt, aber ein Vogel auf dem Kopf ist schon merkwürdig. Wird Erdogan umgebracht oder wird er der Kalif ???

Vögel auf dem Kopf hat in der Bibel und im Koran eine andere Bedeutung. In der Thora kündet es eine Hinrichtung an:  
Da nun der oberste Bäcker sah, dass Joseph eine gute Auslegung gegeben hatte, sprach er zu ihm: Siehe, in meinem Traum trug ich drei Körbe auf meinem Kopf, und im obersten Korb war allerlei Backwerk für den Pharao; und die Vögel frassen es mir aus dem der auf meinem Haupte war. Da antwortete Joseph und sprach: Dies ist die Bedeutung: Die drei Körbe sind drei Tage; in drei Tagen wird der Pharao dich hinrichten und ans Holz hängen lassen, dass die Vögel dein Fleisch fressen werden. (Quelle: Genesis 40:16-19)
Im Koran hat es eine königliche Bedeutung:
Wahrlich, Wir machten (ihm) die Berge dienstbar, um mit ihm am Abend und beim Sonnenaufgang (Allah) zu lobpreisen. Und die Vögel in Scharen - alle waren sie ihm gehorsam. Und Wir festigten sein Königreich und gaben ihm Weisheit und ein unwiderrufliches Urteilsvermögen. (Sure 38:19-21)
Im Evangelium symbolisierte der Geist, der wie eine Taube zu Jesus flog, das Empfangen des Heiligen Geistes:  
Und da Jesus getauft war, stieg er alsbald aus dem Wasser; und siehe, da tat sich der Himmel auf, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube herabsteigen und auf ihn kommen." (Matthäus 3:16) 
Schon in babylonischen Zeiten war die Taube ein okkultes Symbol:
Wollten wir ihn darüber aufklären, dass Kreuz, Fisch und Taube babylonische Zeichen aus längst vergangenen Zeiten sind und auch die Initialen IHS und das Christus-Monogramm mit seinen Buchstaben CHI und RHO Top-Heilige aus Babylon bezeichnen, würde er uns nicht glauben, ja, er würde uns für Ketzer halten, die zur höheren Ehre Gottes auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden müssten wie jene Millionen Gläubigen, denen Dominikaner und Jesuiten das Kruzifix noch vor's Gesicht hielten, als die Flammen schon an ihnen emporloderten. (Quelle: Zeichen der Finsternis von Werner Papke)

Für mich ist Erdogan ein Top-Favorit für den falschen Propheten, die Türkei hat im antichristlichen Reich eine Hauptrolle, denn das Neue Testament weist darauf hin, was ich im Bericht "Die Mutter der Mutter" aufzeigte. Die Oberloge der Freimaurerei hat den Sitz in Istanbul und die Shriners sind höher als die Hochgradfreimaurer. 

Video-Titel: 
Cumhurbaşkanı R. Tayyip Erdoğan'ın Başına Keklik Konması

Video-Titel: 
Terrormiliz Islamischer Staat droht türkischem Präsidenten Erdogan

Montag, 17. August 2015

Weekly 34


Montag, der 17. August 2015
Von Mirgrations-Waffe spricht noch niemand, aber ein Land nach dem anderen hat nun wieder Grenz-Bewusstsein: Bayern und Österreich für Grenz-Kontrollen 

Globaler Multikult-Masterplan analysiert: Die Flüchtlingsströme in die EU sind eine US-Globalisierungsstrategie | 15.08.2015 | kla.tv

Es wäre übrigens im Handumdrehen gemacht, die korrupten Regierungen in Afrika zu stürzen und geordnete Verhältnisse zu schaffen, aber der Islam ist im Weg. Merkel hat wohl letzthin Nachhilfe in Mathematik genommen und gemerkt, dass Afrika grösser als Europa ist: "Wir können nicht jedem Asyl gewähren"


Alles nicht bestätigt, das Video ist voll von "Unbeweise", bis jetzt habe ich keine seriöse Meldung gefunden: chinaTianjin false flag operation usa

Wenn man explosive Stoffe und Gase mit Sprengstoff lagert, dann kommt das nicht gut raus. Für mich steckt da eher chinesische Fahrlässigkeit dahinter oder mit Terror-Absicht so gelagert. Das wird wohl auch der Grund sein, dass die Feuerwehr-Männer nicht mehr heimkamen: Offiziell: Tianjin-Explosion mit 700 Tonnen hochtoxischem Natriumcyanid + weiteren Sprengstoffen

Ich denke, wir können so langsam erkennen, wie der Antichrist operiert, um Europa einzunehmen: USA wird beschuldigt, Sendungen von Flüchtlingen nach Europa zu finanzieren

Seit KOPP ONLINE Kommentare zulässt, sind dort auch schon die Finanzheuschrecken unterwegs. Die locken mit Text plus Link, die nur zum Geldabzocken einladen. Und da KOPP ONLINE nicht immer moderiert, kommen immer mehr. Hier ein Beispiel, die Nicknamen wechseln ständig, der Link führt zu einer unseriösen Geldvermehrungs-Webseite: "Jeder klar denkende Mensch kann sich doch an den Fingern einer Hand abzählen, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis alles zusammenbricht und er ganz sicher keinen Job, keine Rente oder irgendwelche Sozialleistungen mehr bekommen wird. Und wer dann nicht eines der automatisierten Technologien wiе z.B. http://www.cutt.us/MFG2e verwеndet, dem ist der Hungertod garantiert." (Quelle: KOPP ONLINE)

Zwischenzeitlich hat KOPP ONLINE den Kommentar gelöscht.

In Pakistan ist ein neues Geheimpapier über das Vorgehen von Obama mit ISIS aufgetaucht: "As President Obama pushes for his controversial deal with Iran, a newly discovered document in the Pakistan tribal region reveals that America’s enemies are on the march. Intelligence officials were shocked to learn that ISIS is moving into Afghanistan just as President Obama is withdrawing troops there. This fits a pattern: As Obama retreats from Iraq, Libya and now Afghanistan, ISIS takes over." (Quelle: BREITBART)

Freitag, 14. August 2015

Kein Frieden im Islam

Alle religiösen Muslime, die Shriner-Regenten und die Muslimbruderschaften unter Obama haben den Auftrag, das Weltreich für Allah (Nation of Islam) aufzustellen.

Jeder Mensch, der sich noch nicht unterworfen hat, ist ein Harbi, dieser muss getötet werden, wenn er sich nicht unterwirft:
Der arabisch-islamische Rechtsbegriff Ḥarbi heisst wörtlich übersetzt "zum Kriege gehörend" und bezeichnet alle nicht unterworfenen Nichtmuslime, was nach klassischer muslimischer Lehre auf alle ausserhalb des muslimischen Machtbereichs lebenden Nichtmuslime zutrifft. Das klassische islamische Recht kennt vier Menschengruppen: Muslime, Musta'min, Dhimmis und Ḥarbis. Die Länder der Ḥarbis werden als Dar al-Harb ("Haus des Krieges" bzw. Kriegsgebiet) bezeichnet. (Quelle: WIKI)
Der Islam wird zugelassen, obwohl unsere Regierungen Kenntnis über die islamische Rechtsordnung haben. Der islamische Staat regelt alles so strikt und ist mit unserer Regierungsform nicht vereinbar. Was der Islam unter Frieden versteht:
Der arabisch-islamische Rechtsbegriff Hudna heisst so viel wie Waffenstillstand. Im islamischen Recht (Scharia) ist eine Hudna die einzige Form friedlicher Koexistenz zwischen dem Gebiet des Islam ("Haus", Dar al-Islam) und einem nicht unter islamischer Herrschaft stehenden Gebiet ("Haus des Krieges", Dar al-Harb), da ein Friede zwischen beiden Gebieten im klassisch-islamischen Rechtsdenken unmöglich ist. Eine Hudna konnte abgeschlossen werden, wenn dies im Interesse der Muslime war und insbesondere, wenn eine militärische Unterlegenheit der muslimischen Streitmacht bestand. Die Dauer eines solchen Vertrags war in den Rechtsschulen nicht einstimmig festgelegt. Von den Hanafiten abgesehen durfte nach jeder Rechtsschule ein solcher Vertrag nur temporäre Geltung besitzen. Der Abschluss einer Hudna soll vom Imam vorgenommen werden, kann jedoch auch delegiert werden. (Quelle: WIKI)
Wenn ein islamischer Staat unterlegen ist, sucht er den Waffenstillstand, das wird dann Frieden genannt. Sobald die islamischen Staaten nicht mehr unterlegen sind, kommt der Angriff.

Jeder, der das weiss, weiss auch, dass unsere Regierungen Hochverräter sind. Wir werden alle auf die Schlachtbank geführt, wenige wissend, viele unwissend. Gepredigt wird ein "friedlicher Islam", den es nicht gibt, ausser man ist der Anischt, dass Unterdrückung, Scharia, öffentliches Hinrichten, Frauendiskriminierung, Männer-Privilegien, Sex-Zwang, Ehe auf Zeit, Vielehe, Baby-Schenkel-Verkehr und Tierschächtung für Frieden steht.

Alle moderaten islamischen Ländern wurden durch den Arabischen Frühling erobert, um den Scharia-Islam einzuführen. Heute gibt es kein moderates islamisches Land mehr. Syrien ist verloren und die Türkei ist unter Erdogan am kippen.

Wir sind dem Ende so nah, einerseits erlösend, andererseits, wegen Zorn und Ohnmacht fast nicht mehr auszuhalten. Und die Menschen hier sind so uneinsichtig, bis sie selbst an der Reihe sind. Ich hoffe, die Errettung wird bald sein. Mir tun die ermordeten Christen im Nahen Osten und Afrika sehr leid.

Aber die System-Medien meinen, wir Frauen sollen wegen den potenten, jungen, muslimischen, männlichen "Flüchtlingen" Tränen vergiessen, die uns zu gegebener Zeit den Islam mit Männer-Privilegien und Männer-Gewalt bescheren werden. Christen wurden schon über Boote geworfen, das wurde wiederum nicht an die grosse Glocke gehängt. Die Männer in Flüchtlingsboote sind nach den Medien-Mitteilungen die Ärmsten auf dieser Welt, dass jede fünfte Sekunde ein Kind an Hunger stribt, ist täglich eine Meldung nicht wert.

Der Flüchtlings-Einmarsch wird wie geplant so durchgeführt, um Europa einzunehmen. Die Moralkeule wird gross geschlagen. Wer es erkennt, ist in der Minderheit und hat nichts zu sagen. Die jüngsten Morde durch (muslimische ???) Asylanten im IKEA in Vasteras machen keine grossen Schlagzeilen, es wird verschwiegen, vorläufig noch. Auch das siebenjähirge Mädchen, das von einem Nordafrikaner in Chemnitz öffentlich vergewaltigt wurde, macht keine hohen Wellen. Wehe ein Journalist oder ein Polizist hält nicht dicht. Die Medien sind in saudischen Händen.

Es ist wie, wenn die Weltregenten testen würden, wo es undichte Schwachstellen gibt, die noch ersetzt werden müssten. Vielleicht wird so der Gehorsam erprobt, wie beim Milgram-Experiment oder eine Volksrevolution ist noch zu früh, denn es müssen mehr radikale Muslime eindringen ??? 

Der Zentralbanken-Raub ist vorbei, nur Iran ist noch zu tilgen, man braucht keine weiteren Sündenböcke mehr, um Zentralbanken zu kapern. Jetzt geht es um den letzten Raubzug, um den ganz grossen, der zur Weltdiktatur führen wird.

Video-Titel: 
Dr Bill Warner PhD Jihad vs Crusades GERMAN

Mittwoch, 12. August 2015

Rassismus im Koran


Zuerst einmal der schweizerische Strafartikel § 261 zur Rassendiskriminierung. Den Strafartikel habe ich nummeriert, damit ich die Rassendiskriminierung mit dem Koran kurzer Hand aufzeigen kann.:
(1.) Wer öffentlich gegen eine Person oder eine Gruppe von Personen wegen ihrer Rasse, Ethnie oder Religion zu Hass oder Diskriminierung aufruft,
(2.) wer öffentlich Ideologien verbreitet, die auf die systematische Herabsetzung oder Verleumdung der Angehörigen einer Rasse, Ethnie oder Religion gerichtet sind,
(3.) wer mit dem gleichen Ziel Propagandaaktionen organisiert, fördert oder daran teilnimmt,
(4.) wer öffentlich durch Wort, Schrift, Bild, Gebärden, Tätlichkeiten oder in anderer Weise eine Person oder eine Gruppe von Personen wegen ihrer Rasse, Ethnie oder Religion in einer gegen die Menschenwürde verstossenden Weise herabsetzt oder diskriminiert oder aus einem dieser Gründe Völkermord oder andere Verbrechen gegen die Menschlichkeit leugnet, gröblich verharmlost oder zu rechtfertigen sucht,
(5.) wer eine von ihm angebotene Leistung, die für die Allgemeinheit bestimmt ist, einer Person oder einer Gruppe von Personen wegen ihrer Rasse, Ethnie oder Religion verweigert,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe bestraft.
Das Strafgesetz gegen die Rassendiskriminierung ist so formuliert, dass Frauen nicht geschützt sind, denn das weibliche Gen gehört nicht zur Rasse, noch zur Ethnie. So lasse ich die Frauenfeindlichkeit im Koran einmal beiseite. Dafür wird die religiöse Zugehörigkeit in die Rassendiskriminierung aufgenommen.
Zu Absatz 1:
Der Koran ist die Hassschrift per exelance: "Wir haben die Teufel zu Freunden derer gemacht, die nicht glauben." (Sure: 7:27) UND: "Sie wünschen, dass ihr ungläubig werdet, wie sie ungläubig sind, so dass ihr alle gleich seiet. Nehmet euch daher keinen von ihnen zum Freund, ehe sie nicht auswandern auf Allahs Weg. Und wenn sie sich abkehren, dann ergreifet sie und tötet sie, wo immer ihr sie auffindet; und nehmet euch keinen von ihnen zum Freunde oder zum Helfer." (Sure 4:89)
Zu Absatz 2:
Der Koran ist durch und durch rassendiskriminierend, denn er teilt die Gesellschaft in Muslime und Nicht-Muslime (Kafir/Kuffar) ein. Die Kuffar werden in drei Arten eingeteilt:
  • Dhimmis
  • Harbis
  • Mustamins 
Die Dhimmis ("Schutzbefohlene") haben eingeschränkte Rechte und müssen eine Schutzsteuer zahlen: "Kämpfet wider diejenigen aus dem Volk der Schrift, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben und die nicht als unerlaubt erachten, was Allah und Sein Gesandter als unerlaubt erklärt haben, und die nicht dem wahren Bekenntnis folgen, bis sie aus freien Stücken den Tribut entrichten und ihre Unterwerfung anerkennen." (Sure 9:29) Die Harbis ("zum Kriege gehörend") haben keine Rechte, auch kein Recht auf Leben, denn sie haben sich nicht unterworfen, müssen getötet werden. Die Mustamins, bekommen einen zeitlichen Schutzvertrag, wenn sie islamisches Gebiet kurzfristig betreten.
Zu Absatz 3:
Überall, wo religiöse Muslime einen öffentlichen Stand hinstellen, um für den Koran zu werben, oder hier im Web missionieren, machen sich die Murslime strafbar, denn das Töten von Nicht-Muslimen (Harbis) ist im Koran erlaubt, was schlimmer als eine Diskriminierung ist. Da die Moschee als nicht öffentlich gilt, dürfen sich dort die Muslime mit der Mord-Kultur austoben. Der Koran diskriminiert alle Nicht-Muslime (Kuffar).

Zu Absatz 4:
Die Kriege Mohammeds waren Eroberungskriege, da religiöse Muslime die Raub- und Mordzüge verleugnen, machen sich diese strafbar, weil die Muslime Völkermorde verleugnen. Das Töten von Nicht-Muslimen (Harbis) wird mit Allahs Ordnung gerechtfertigt, was wiederum strafbar ist.

Zu Absatz 5:
Eine Moschee ist ein islamischer Staat im fremden Land. Die Moschee ist also nicht für die Allgemeinheit bestimmt, sondern nur für die religiösen Muslime. Aber dennoch, die unreinen Nicht-Muslime (Kuffar) haben in einer Moschee keinen Zutritt: "O die ihr glaubt! wahrlich, die Götzendiener sind unrein. Drum sollen sie nach diesem ihrem Jahr sich der Heiligen Moschee nicht nähern. Und falls ihr Armut befürchtet, so wird euch Allah gewiss aus Seiner Fülle reich machen, wenn Er will. Wahrlich, Allah ist allwissend, allweise." (Sure 9:28)
Nach dem Strafgesetz müsste der Koran verboten werden, denn der Islam ist Rassismus pur. Aber dieses Strafgesetz wird nie gegen den Islam angewendet, weil der Islam ein geschütztes Verbrechen im Kleide einer Weltreligion ist. Falls jemand jemals wegen Islam-Kritik als Rassist angeprangert wird, dann weiss nun jedermann, wie zu argumentieren ist.

Wenn ich Rassismus kritisiere, bin ich dann ein Rassist ???
Wenn ich das Töten ablehne, bin ich dann ein Rassist ???
Wenn ich den Dschihad ablehne, bin ich dann ein Rassist ??? 

Der Koran ist von Allah diktiert und hat ewige Gültigkeit. Wer dem Koran widerspricht, widerspricht Allah. Deswegen ist der Koran für religiöse Muslime mehrwertig und nicht änderbar, denn das Neue Testament ist von Menschen als Zeugnis geschrieben und nicht von Gott diktiert. In Europa treffen zwei Welten aufeinander, die nicht miteinander vereinbar sind, ausser die eine Seite siegt.
 

Montag, 10. August 2015

Weekly 33


Montag, der 9. August 2015
Die Menschen sind heute ohne Moral und blind vor Dummheit, die werden noch ihren eigenen Untergang filmen, ohne es zu merken !!!

Obama sagte: "Als Oberbefehlshaber habe ich nicht davor zurückgeschreckt, Gewalt zu benutzen, wenn es nötig war. Ich habe Zehntausenden jungen Amerikanern befohlen, in den Kampf zu ziehen. (…) Ich habe Militäreinsätze in sieben Ländern befohlen." Der Typ ist noch stolz darauf: Obama: I've Ordered Tens Of Thousands Of Troops To Battle In 7 Countries

Was der Monarchie-Prophet von seiner heissen Quelle weitergibt: Ein heisser Herbst

Die Bibel kann wenigstens Hass von Strafe unterscheiden. Schweigen ist demnach auch zustimmen und mitschuldig werden: "Ich bin der HERR. Du sollst deinen Bruder nicht hassen in deinem Herzen; strafen sollst du deinen Nächsten, dass du nicht seinethalben Schuld tragen müssest!" (3. Mose 19:17) 

Sicher auch wieder ein islamischer Geisteskranker. "Klein"-Terror kann man noch unter den Tisch wischen, Gross-Teror dann nicht mehr: Unbekannter ersticht zwei Menschen in Västerås

Freitag, 7. August 2015

"König der Illuminaten"

Nach dem Illuminaten-Plan soll Europa durch eine Volksverhetzung erobert werden. Umgesetzt heisst das, durch den Islam wird das Volk gespalten, so dass beide Lager einander bekämpfen. Die radikalen Muslime und die ISIS-Barbaren werden diesen Kampf im Volk anheizen, darum werden die Eindringlinge nach Europa geschleppt.

Es herrscht Krieg, diesmal geht keiner hin, weil es keiner merkt. Die jetzigen Regierungen dienen lediglich als Strohpuppen, um durch die Anarchie verbrannt zu werden. Die Regierungen sind zum Sturz geplant. Der König der Illuminaten wird dann die "Ordnung" (ordo ab chao) wieder einführen:
Durch die Not und den aus ihr entspringenden Hass bewegen wir die Massen.
Von uns geht das Schreckgespenst, der umfassende Terror aus. In unserem Dienste stehen Leute aller Anschauungen und Richtungen: Männer, die eine königliche Regierung wieder einführen wollen, Volksverführer (Demagogen), Sozialisten, Kommunisten und allerlei Wolkenkuckucksheimer (Utopisten). Wir haben sie alle für uns in das Joch gespannt. Jeder von ihnen untergräbt an seiner Stelle die letzten Stützen der Staatsgewalt und sucht die bestehende Rechtsordnung umzustossen. Durch solche Massnahmen werden alle Regierungen gepeinigt. Jeder sehnt sich nach Ruhe und ist bereit, um des lieben Friedens willen alles zu opfern. Wir aber lassen sie nicht zur Ruhe kommen, bis sie unsere Welt-Oberherrschaft offen und bedingungslos anerkannt haben. Das Volk stöhnt und verlangt nach einer Lösung der gesellschaftlichen (sozialen) Frage im Wege einer allgemeinen zwischenstaatlichen Verständigung. Da aber alle Völker in Parteien zerspalten sind und der Parteikampf grosse Mittel erfordert, so hängen alle Parteien und Völker von uns ab; denn das Geld haben wir allein.
Seitdem begann das Zeitalter der Volksherrschaft, in welchem wir die angestammten Könige durch Strohpuppen ersetzen, die wir aus der Masse des Volkes unter den uns sklavisch ergebenen Günstlingen als "Präsidenten" aussuchten. Das war der Sprengkörper, den wir unter die Grundmauern nicht nur eines, sondern - glauben Sie mir - aller noch nicht-illuminierten Völker gelegt haben.
Wenn der König der Illuminati auf sein geheiligtes Haupt die Krone setzen wird, die Europa ihm anbieten muss, dann wird er der Stammvater, der Patriarch der ganzen Welt sein. Das wird natürlich Opfer kosten, aber ihre Zahl wird niemals an die schweren Blutopfer heranreichen, die Grossmannssucht und Wettbewerb unter den nichteingeweihten Regierungen den Menschen im Laufe vieler Jahrhunderte auferlegt haben.
(Quelle: Buch "Weg zur Weltdiktatur")

So ist es zu lesen, ob es auch so ist, werden wir sehen, denn es gibt Jesus, der das Blatt andershin wenden kann, denn er wird den Antichristen und seine Brut vernichten und entsorgen. Jesus sagte eine Drangsal voraus, nichts von neuen Königreichen, sondern die Errettung für den, der ausharrt.

Mir ist bei der Webseite "hartgeld.com" aufgefallen, dass der Walter Eichelburg genau im Sinne der Illuminaten waltet, weil er eine königliche Regieung einführen will. Er predigt den Leuten dort, dass der Islam durch eine Volksrevolution und durch das Einsetzen eines Kaisers überwunden werden wird. Das ist Elite-Plan. Aber die Leute dort merken es nicht.

Genau hier kommt der Seher Irlmaier ins Spiel, weil er ja auch diese Revolutionen und schlussendlich einen Kaiser vorausgesehen hat. Kann es sein, dass Irlmaier zwar richtig gesehen hat, aber das Böse verschleiert als Gutes nicht durchschaut hat und somit falsch interpretiert hat ???

Natürlich stellt sich mir hier die Frage, warum kämpfe ich gegen den Islam, denn so bin ich ja auch in einem der zwei Lager. Das stimmt, aber mit der Stimme für Jesus. Das ist der wichtige und grosse Unterschied. Es gibt viele Muslime und Menschen, die noch erkennen und die noch zu Jesus wechseln. Und wir haben alle den Auftrag, die Wahrheit und die Gerechtigkeit zu suchen, auch wenn das eine Mega-Arbeit ist !!!

Nachtrag vom 6. November 2015
Eichelburg von "Hartgeld" arbeitet für den jüdischen Messias (Antichrist), deswegen sind seine Aussagen als Pläne der Rabbiner ernst zu nehmen. Aber die Pläne von Jesus Chirstus fehlen, das bitte nicht vergessen: "Dieses grosse und alte Geld hat sich noch ein Prestigeziel gesetzt: die Wiedererrichtung des jüdischen Tempels in Jerusalem, um damit für alle Zeiten als Messias der Juden in die Geschichtsbücher einzugehen." Quelle: HARTGELD) 
 

Mittwoch, 5. August 2015

Nazi-Humankapital

BIZ-Bank in Basel und Turm von Ba(b)(s)el

Ich distanziere mich wiederholt vom Massenmörder Hitler, denn er wurde von den Weltregenten auserwählt und finanziert. Ein Hitler hatte teuflisches Wissen, das auch wissenswert ist, denn wer den Feind kennt, kann ihn besser bekämpfen. Und um das geht es hier in diesem Bericht. 

Die BIZ wurde nach dem ersten Weltkrieg als Zentrale für die Reparationszahlungen Deutschlands an die Sieger gegründet. Die BIZ ist also eine Antwort auf die Frage "Cui bono?". Die BIZ-Bank steht in Basel, aber nicht auf schweizerischem, sondern auf internationalem Boden. Die BIZ gilt als die Bank der Zentralbanken.

Die Gründung der BIZ lief nach dem Dawes-Plan. Charles G. Dawes wird so auf der Homepage der BIZ erwähnt: "In addition, the BIS was appointed agent to the trustees and trustee, respectively, for the German government international loans of 1924 and 1930 (the so-called Dawes and Young Loans issued to help finance reparations). In execution of the Young Plan, the BIS reinvested part of the Young Loan proceeds in German bonds." (Quelle: BIZ)

Dawes war amerikanischer Vize-Präsident und vermutlich ein Rothschild-Agent. Da ich keinen Beweis für seine Tätigkeiten für Rothschild gefunden habe, muss ich es als Annahme hier stehen lassen, obwohl viele Autoren das als Fakt schreiben.

Ein Weltkrieg gab also den Grund eine internationale Bank zu gründen, was dem Banken-Kartell grosse Macht zuführte, denn eine Finanz-Zentrale ist wie eine Weltregierungs-Zentrale, denn der Mammon regiert hier auf Erden.

Die BIZ war während des zweiten Weltkriegs Geldwäsche-Zentral und Finanzierungs-Zentrale für die Nazis, viele Bankiers waren Rockefeller-Agenten:
In der Zeit des Nationalsozialismus von 1933 bis 1945 galt die BIZ als sehr "nazifreundlich" mit einer einflussreichen "deutschen Gruppe" innerhalb der Organisation. Emil Puhl, geschäftsführender Vizepräsident der Reichsbank war stellvertretendes Mitglied ("Alternate") des BIZ-Verwaltungsrats geworden. Die BIZ übernahm 1938 nach dem "Anschluss" Österreichs das österreichische Gold und war 1939 nach der NS-Besetzung der sogenannten Rest-Tschechei auch bei der Überweisung eines Teils des tschechischen Goldes zugunsten der NS-Seite behilflich. Lord Montagu Norman, einer der Präsidenten der BIZ und gleichzeitig Leiter der Bank of England, verhinderte die Überweisung nicht. Ab April 1939 wurde der amerikanische Wall-Street-Anwalt Thomas McKittrick, der in erster Linie die Interessen Rockefellers wahrnahm, als Präsident in die BIZ berufen. Während der Kriegszeit 1939 bis 1945 wickelte die BIZ alle notwendigen Devisengeschäfte für das Deutsche Reich ab. Es kam deshalb später zu dem offenen Vorwurf des Handels mit Raubgold (looted gold) der vom Deutschen Reich übernommenen Zentralbanken. Zur gleichen Zeit diente die Bank als Treffpunkt führender deutscher Vertreter wie Hjalmar Schacht mit Bankiers und dem Chef des amerikanischen Geheimdienstes in der Schweiz, Allen W. Dulles, der zugleich als Direktor der Schroders Bank in New York und als Präsident der privaten aussenpolitischen US-Denkfabrik und Netzwerkes Council on Foreign Relations fungierte. Allen W. Dulles Bruder, der spätere US-Aussenminister John Foster Dulles war zu dieser Zeit amerikanischer Anwalt der BIZ. Der spätere 1. Bundeskanzler des besiegten Nachkriegsdeutschlands, Konrad Adenauer, war ein enger Freund von John Foster Dulles. Die Bestrebungen des US-Finanzministers Henry Morgenthau und der norwegischen Exilregierung ab 1943, die BIZ wegen ihrer Nazifreundlichkeit aufzulösen, waren vergeblich. Der britische Finanzexperte John Maynard Keynes argumentierte u. a. gegen Morgenthau, die BIZ werde für den "Wiederaufbau" nach dem Krieg gebraucht. Erst im März 1945 wurden die Devisengeschäfte mit dem Deutschen Reich eingestellt, weil der amerikanische Druck auf die Schweiz nicht mehr abzuwenden war. Diese Nazi-Vergangenheit der BIZ versuchte man bis in die 1990er Jahre zu verschweigen, obwohl bereits 1952 ein Buch des dänischen Kommunisten Kai Moltke mit dem Titel Krämer des Krieges erschien, das auf die enge BIZ-Zusammenarbeit deutscher und US-amerikanischer Kartelle während des Krieges und auf die Geheimverhandlungen von Schacht und Allen Dulles hinwies (S. 273–282). (Quelle: WIKI)

Nun gab es ja diesen Wirbel um die Strohmannkonten, wo eine Schweizerin ihre Konto-Nummer auf der BIZ gefunden haben soll. Sie konnte also Geld auf ihr BIZ-Konto einzahlen. Eine Mitarbeiterin der Postfinance AG rufte sie dann im Namen der BIZ an, das nicht mehr zu tun. Da alle Videos nun entfernt sind, weiss man nicht, war das nur ein Flop oder wurde die Schweizerin bedroht.

Interessant ist nun, was Hitler zum Arbeiter-Kapital sagte. Für Hitler war jede Deutsche Mark mit der Abbeitskraft der Deutschen gedeckt, also nicht mit Gold oder sonst einem Wert, sondern mit Arbeitskraft und Produktion. Folglich hatten gebrechliche Menschen und Behinderte in Hitlers Geldschöpfung keinen Wert und mussten "entsorgt" werden. Das war denn auch der Beginn der anti-christlichen Eugenik, die kranke und schwache Menschen vernichtete. Darum hier einmal seine Rede dazu:

Video-Titel:
Merkwürdigkeiten: Hitler, BIZ und Strohmannkonten

Das Humankapital, das eben angeblich auf der BIZ als Geldsicherheit für jeden Mensch hinterlegt ist, geht in eine ganz ähnliche Richtung wie die von Hitler. Wenn es stimmt, dann machen also die Banken Geld mit uns, nicht als Person, sondern als Wert, somit können die Finanzheuschrecken ganz grosse Geschäfte machen. Der Mensch ist dann nicht nur Ware, sondern für Kriege und sonstige kriminelle Schmutz-Geschäfte Handelswert.

Hier für Einsteiger noch ein kurzer Film, der das Banken-Kartell vorstellt:

Video-Titel:
Die Besitzer der Welt - Das Bankenkartell 

Montag, 3. August 2015

Weekly 32

Montag, der 3. August 2015
Was die Polit-Klasse sät, wird das Volk erntnen. Alles nach Masterpalan der Weltregenten, um Europa zu destabilisieren und zu islamisieren. Töne vom Präsident Zeman aus Tschechien: "Die heutige Migrationswelle entstand wegen der verrückten Idee, im Irak zu intervenieren, wo angeblich Massenvernichtungswaffen waren – nichts wurde aber im Ergebnis gefunden. Sie entstand ebenso wegen der wahnsinnigen Idee, in Libyen und später auch in Syrien Ordnung zu schaffen. Durch diese Handlungen seien dort Terrorregime entstanden, was den aktuellen unlenkbaren Zustrom illegaler Migranten nach Europa zur Folge habe. Schuld daran haben nicht nur die USA, denn auch EU-Staaten haben Aktionen gegen Libyen koordiniert." (Quelle: SPUTNIK)

Das ist einerseits wahr, anderseits um den Islam herum gelogen, denn das Ur-Problem ist der gewalttätige Islam, deswegen kommen auch schwarze potente Männer aus Afrika, wo der Islam die Flucht-Gründe schafft. Auch der Multikulti-Masterplan wird von Zeman verschwiegen.

To big to fail: Warum die USA bei einem Grexit Pleite geht


Potente junge Männer, die ihre Frauen zurückgelassen haben. Diese armen traumatisierten "Flüchtlinge" müssen sich austoben. Jeder von denen hat in unserer sexualisierten Gesellschaft keine Frau für's Bett, das geht nicht auf die Dauer, das führt unweigerlich zu Vergewaltigungen. Ich denke, etwas in der Tasche als Notwehr zu haben, ist sicher gut investiert:

Video-Titel: 
Video von den Ausschreitungen im Dresdner Asylanten Zeltlager.

 Ich gehe davon aus, dass der Rest nach Irlmaier auch noch kommen wird: 
  • Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
  • Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
  • Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
  • Alsdann kommt eine grosse Zahl fremder Leute ins Land.
  • Es herrscht eine grosse Inflation. Das Geld verliert an Wert.
  • Bald darauf folgt die Revolution.
  • Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.

Obama will den Kampf gegen Assad vertiefen. Wenn Assad fällt, meine ich, dass das der Hochgestellte von Irlmaier sein wird. Dieser Mord wird voraussichtlich zum Krieg in Europa führen, mit Angriff der Russen: "The United States has decided to allow airstrikes to defend Syrian rebels trained by the U.S. military from any attackers, even if the enemies hail from forces loyal to Syrian President Bashar al-Assad, U.S. officials said on Sunday." (Quelle: REUTERS)