Donnerstag, 17. Mai 2018

"Too white"

Über die geplante Umvolkung der Weissen, das heisst über das Aussterben der weissen Rasse, habe ich bereits mehrmals geschrieben, deswegen möchte ich mich nicht wiederholen, sondern drei interessante Videos vorstellen:

Video-Titel: 
Marxist Jewish Harvard Professor Noel Ignatiev On the Concept of Whiteness 

Es ist so, die Bevölkerung hat der Umvolkung nie eingewilligt, das Volk wurde nie befragt. es sind die gesteuerten Politiker, die das Volk verraten. Europa wird an fremde Antichristen verkauft, aber tolerante Übergutmenschen können diese Gefahr nicht erkennen, sie werden es aber, wenn es zu spät ist, am eigenen Leib erfahren.

Devise der "Gutmenschen": Man soll nicht die aktuellen Missstände kritisieren, denn somit wird der "gute Ausgang" gefährdet, denn es kommt alles "gut", so glauben es die "Gutmenschen".

Video-Titel: 
"Der Selbstmord Europas": Bestseller-Autor Douglas Murray im Interview (DE)

 Video-Titel: 
The Suicide of Europe 

Montag, 14. Mai 2018

Endzeit-Ticker Woche 20


Montag, der 14. Mai 2018
Heute ist es soweit, Israel feiert seinen Siebzigsten, die Juden in Israel sind nun seit siebzig Jahren ohne Tempel, das war schon einmal so. Wird der Felsendom fallen oder wird sich der Antichrist in den Felsendom setzen ???

Video-Titel: 
70th Anniversary of regathered Israel

Es wird so kommen, wann wissen wir nicht: Watch: Hamas says 100,000 Muslims will invade Israel and slaughter Jews on Tuesday

Die Beweise sind nicht auf dem Tisch: Israel hält Beweise zurück

Video-Titel: 
Rabbi Warns 'Things Are About To Get Biblical' as Iran and Israel May Go To War

Überall rotten sie sich zusammen: Flüchtlinge bewaffnen sich auf dem Schwarzmarkt und bilden Banden

Zwei Nordafrikaner: Auf Wanderweg in Nettelnburg Männer überfallen Mutter mit Kinderwagen

Viva Italia: Rechte und Populisten erzielen Einigung über Koalition in Italien 

"Tag des Zorns": Eskalation im Gazastreifen: Viele Tote und mehr als tausend Verletzte

Die amerikansiche Botschaft wird in Jerusalem eingeweiht, es wird ganz viel von "Frieden und Sicherheit" geredet: Liveticker zu US-Botschaftsumzug

Führer der Mohammedaner rufen zum "heiligen Krieg" auf: Gewalt an der Grenze zum Gazastreifen eskaliert – Jerusalem steht unter Hochspannung

Dienstag, der 15. Mai 2018

Donnerstag, 10. Mai 2018

Auffahrt 2018

Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr hier und seht gen Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg in den Himmel aufgenommen worden ist, wird in gleicher Weise wiederkommen, wie ihr ihn habt gen Himmel fahren sehen.
(Apostelgeschichte 1:11)
   

... so wird auch Christus, nachdem er sich einmal zum Opfer dargebracht hat, um die Sünden vieler auf sich zu nehmen, zum zweitenmal ohne Sünde denen erscheinen, die auf ihn warten, zum Heil.
(Hebräer 9:28)
   

Montag, 7. Mai 2018

Endzeit-Ticker Woche 19


Montag, der 7. Mai 2018
Step by Step bis die Schweiz islamisiert ist: Zürichs oberste Katholikin will öffentliche Anerkennung für Islam

Schlimm, dass es eine Nigerianerin war, wird nicht erwähnt. Schaden und Konsequenzen wird der Bürger bezahlen: Mutter wirft zweijährige Tochter auf Strasse: Zeugin schildert schlimmen Vorfall

Video-Titel: 
"Der Selbstmord Europas": Bestseller-Autor Douglas Murray im Interview (DE)

Lautes Singen könnte den Messermann verwirren: Verhalten bei Gewalt und Aggression

Der nächste nackte Buschmann, der Menschen hinhaut: Merkel-Juncker-Flüchtling, natürlich ohne Unterhose, demontiert zwei ältere Luxemburger Bürger

Das brachte der arabische Frühling: Tunesien: Noch ein Land an den radikalen Islam verloren?

"Welcome": "Eine brisante Sachverhaltsdarstellung ist nun in der Staatsanwaltschaft Wien eingetrudelt: In einem YouTube-Video ruft der Prediger einer Moschee zur Errichtung eines islamischen Staates auf österreichischem Hoheitsgebiet und zur Einführung der Scharia auf." (Quelle: Kronen Zeitung)

Kirchgänger werden rausgeschmissen : "Wir Christen bekommen in unserer christlichen Gemeinde Hausverbot, weil hier eine muslimische Veranstaltung stattfindet." (Quelle: wize)

Richtig: Umstrittene Weisshelme in Syrien: US-Aussenministerium friert Finanzierung ein

Dienstag, der 8. Mai 2018

Donnerstag, 3. Mai 2018

Langzeit-Strategie der Herrscher

Der Kommunismus hat das Welteroberungs-Ziel nie aufgegeben. Leo Trotzki schrieb: "An Stelle der nationalen Grossmacht muss die imperialistische Weltmacht treten." (Quelle: "Der Krieg und die Internationale") Auch der Islamismus wird kommunistisch gezielt eingesetzt:  
With the Soviet authorization of the Islamic Revival Parties in the Muslim-populated areas of the USSR, the CPSU had provided the more radicalized Muslims of the USSR with a political home from which to further voice their message at home and abroad throughout the Muslim world. 

In his book Disinformation (2013), former high-ranking Soviet-bloc defector Lieutenant General Ion Mihai Pacepa — who served as chief of the Securitate, the Department of State Security for Communist Romania — revealed Moscow and the KGB's role in exploiting and radicalizing Islamic anti-Semitism and terrorism against Israel in particular: By 1972, Andropov's disinformation machinery was working around the clock to persuade the Islamic world that Israel and the United States intended to transform the rest of the world into a Zionist fiefdom. According to Andropov, the Islamic world was a petri dish in which the KGB community could nurture a virulent strain of American-hatred, grown from the bacterium of Marxism-Leninism thought. Islamic anti-Semitism ran deep. The message was simple: The Muslims had a taste for nationalism, jingoism, and victimology. (Quelle: NewAmerican)

Das Video mit einer "Vision aus dem Jahr 1959" zeigt, wie die kommunistische Langzeit-Strategie geht, diese Strategie wird aber bei allen totalitären Formen angewendet, ob kommunistsich, islamistisch oder pseudo-demokratisch:

Video-Titel:
Die kalte Machtübernahme

Sonntag, 29. April 2018

Endzeit-Ticker Woche 18


Montag, der 30. April 2018
Weisse Helme (nicht alle) sind Falschspieler und UNO-Soldaten (nicht alle) sind es auch: Verstörendes Video belastet österreichische Uno-Soldaten

Viele Hunde sitzen untätig zu hause, weil die Hundehalter arbeiten müssen. Die meisten Hündeler gehen nur zum Koten und Urinieren kurz mit den Hunden nach draussen, den Hunden fehlt die Bewegung, die Hunde wollen nicht wie die Hundhalter TV schauen. Ich wohne in einem "Hundsdorf", wo Hündeler ihre Kampfhunde auf dem Schulweg sogar trainieren, die Polizei und die Veterinären schauen weg, obwohl das Hundegesetz eigentlich klare Regeln vorgibt: "Der St.Galler Kantonstierarzt Albert Fritsche sieht zum einen die Meldedisziplin der Ärzte, Veterinäre und Spitäler, zum anderen die abnehmende Toleranz gegenüber Hunden als Hauptgründe für den Anstieg der Meldungen. 'Das hat wohl mit der immer grösser werdenden Hundepopulation zu tun', sagt er zur 'SonntagsZeitung'. ... Viele Besitzer hätten mehrere Tiere gleichzeitig und könnten sich nicht genügend um den einzelnen Hund kümmern. Die Konsequenz sei, dass der Hund der Chef sei, und nicht sein Herrchen." (Quelle: FM1 TODAY)

Barbaren in Mailand: Mailand: Nafris im Blutrausch – 1 Toter, 3 Verletzte in einer Nacht

Video-Titel: 
Alles weg?! - Razzia gegen Martin Sellner & IB Österreich

Ende des Korea-Kriegs ist auch eine Irlmaier-Botschaft: Breaking "Peace And Safety" Or Sudden Destruction?

Nochmals: 153 Peace & Safety ALERT! (1 Thess. 5:3)(John 21:11)

Korea hat eine Schlüsselfunktion beim dritten Weltkrieg: Neue Fundstücke: Alois Irlmaier aus der Sicht der (damaligen) Besatzungsmacht

Bei van Rensburg ist über Korea zu lesen: "All their provinces in Europe are returned to them and they retrieve all their stolen property. All their prisoners-of-war — men, women and children, as well as those of Rumania, Hungary and Bulgaria who are alive, must be repatriated. The war in Korea will continue, albeit in low key, until the next war breaks out." (Quelle: Nikolaas van Rensburg + Voice of Prophet) 

Keine Täterbeschreibung ist auch eine: VBZ-Kontrolleur niedergeschlagen

Die Spanierinnen haben noch den Sinn für Ehre: Fünf Männer von Vergewaltigung freigesprochen: Zehntausende demonstrieren gegen Missbrauchs-Urteil in Spanien

Es ist nicht nur der Iran, der ISIS-Schergen unterstützt: Explosionen erschüttern Militärstützpunkte in Syrien – Israel: Viele Islamisten würden ohne Irans Hilfe keine Woche überleben

ISIS und die Hintermänner: Chef des UN-Welternährungsprogramms: "IS will noch nie gekannte Massenflucht nach Europa lostreten" 

Das grosse Vertuschen: Die verschwiegenen Kirchenschändungen in Deutschland 

Drohung oder bereits Beschluss ??? Ich werde nicht traurig sein, wenn Mekka getroffen wird: Putin droht mit Luftschlägen gegen Saudi-Arabien 

Dienstag, der 1. Mai 2018

Donnerstag, 26. April 2018

Kriegslügen für das Change-Regime

Irgendeinmal ist Schluss mit Lügen, dann gehen die Lügengeister anderswohin, dann wird hier auf Erden wieder ehrlich und freundlich zusammen gelebt. Das wird dann der Himmel auf Erden sein.

Momentan haben wir immer noch die Hölle auf Erden, wir leben hier mit Teufeln zusammen, die kein Gewissen und keine Empathie haben, sondern versklavt das tun, was der böse Herr will. Aber durch das Internet haben die Medien nicht mehr eine Monopolstellung, diese Machtsäule bricht immer wieder zusammen.

Jeder Krieg fängt mit Lügen an und endet ebenso mit Lügen, die sich zäh in der Weltgeschichte verankern. Doch heute, wo jeder ein Wisthleblower sein kann, kommen immer mehr Lügen ans Tageslicht, die Wahrheit scheint durch.


Auch die umstrittenen Weisshelme sind nicht so weiss, arbeiten mit Terroristen zusammen, welche falsche Faggen produzieren, auf die sogar Trump reinfällt:
Was Moslems im Gaza-Streifen seit Jahrzehnten mit ihren gestellten Pallywood-Filmen durchführen, um Israel als "Kindermörder" etc. zu diskreditieren, ziehen die Weisshelme in Syrien in ähnlicher Form ab. Zweck der Übung ist, Regierungschef Assad vor der Welt-Öffentlichkeit als "brutalen Völkermörder" darstellen zu können, um damit den Krieg mit Hilfe des getäuschten Westens doch noch gewinnen zu können. Sie produzieren komplett arrangierte Filme mit geschminkten Schauspielern, um vermeintliche Gräueltaten Assads gegen die Zivilbevölkerung "nachweisen" zu können.

Damit folgen diese Mohammedaner auch der islamischen Ideologie, denn um den Islam an die Macht zu bringen, ist lügen, tricksen und täuschen erlaubt. Es gilt als geschickte Taktik, gemäss des Taqiyya-Prinzips den Gegner dreist hinters Licht zu führen. In treuer Gefolgschaft ihres "Gottes" Allah, der laut Koran "der beste Listenschmied" ist, läuft in Syrien eine Schmierenkomödie der übelsten Sorte ab.
Diese Betrüger wissen ganz genau, was die Bilder von vermeintlich leidenden Kindern – je jünger, desto besser – beim verweichlichten Westen auslösen. Ganze Kohorten von Medien und Politikern fallen auf die Lügenmärchen herein und erweisen sich als treudoofe Handlanger der mohammedanischen Täuschungsmaschinerie." (Quelle: PI NEWS)


Pink Floyd-Legende Roger Waters meint dazu: "Wenn wir auf die Propaganda der Weisshelme und anderer hören würden, würden wir unsere Regierungen dazu ermutigen, Bomben auf Menschen in Syrien zu werfen. Das wäre ein Fehler von monumentalem Ausmass für uns Menschen." (Quelle EPOCH TIMES) 

Warum sollte Assad kurz vor seinem Sieg, das Risiko von Chemiewaffen eingehen ???

Das macht keinen Sinne, daran sind nur seine Gegner interessiert. Die Presse berichtet kriegstreiberisch, stellt relevante Fragen gar nicht, das ist Lügen durch Weglassen. Die folgenden Videos geben einen anderen Blick, auf den Chemiewaffenangriff, für den es angeblich gar keine Zeugen gibt.

Video-Titel: 
Moderatorin unterbricht die Wahrheit über Syrien (+Giftgas #Fakenews)


Video-Titel: 
Duma. Syrien. Ein ZDF Reporter spricht live die Wahrheit!

Montag, 23. April 2018

Endzeit-Ticker Woche 17


Montag, der 23. April 2018
Kreuz und Kirche werden attackiert: Mont-Saint-Michel wegen Drohung evakuiert

Im Schlaraffenland bekommt jeder neue Bürger Sozialgelder, das hat sich längst im Busch herum gesprochen: "Wenn es in Deutschland keine Sozialhilfe gibt, werde ich schon morgen nach Aleppo zurückkehren!"

Video-Titel: 
Wussten Sie, dass die Vereinten Nationen einen "Globalen Pakt für Migration" schließen wollen?

Das wird die Wirtschaft in Europa nicht ankurbeln: "Geldüberweisungen von Migranten in ihre Heimat haben einen neuen Rekordwert erreicht: Wie die Weltbank mitteilt, schickten Migranten weltweit 466 Milliarden Dollar an ihre Angehörigen in ihren Herkunftsländern" (Quelle: EPOCH TIMES) 

Türkei-Griechenland-Konflikt: Die Türkei hat Griechenland im Visier - Erneut 

Dienstag, der 24. April 2018

Donnerstag, 19. April 2018

Achtung satanische Subliminals !!!

Eine Analyse hat ergeben, dass Charismatiker mit der Zungenrede Satan anrufen und Dämonen einfahren lassen. Prominente Charismatiker sind Satanisten, welche satanische Subliminals in der Zungenrede verstecken. Es ist erschreckend, wie die Täter so viele Opfer einfangen können:
Beispiel 1
Während Kenneth Copeland Zungenreden vortäuscht, sagt er die Worte: "Komm, nimm das Zeichen des Tieres!", als er Dennis Bourke einlädt, zum Dienst nach vorne zu kommen.

Beispiel 2
Kenneth Copeland sagt zu Dr. Rodney Howard Copeland: "Sag meinem Bruder jetzt: Nimm das Tier an! Nehmt alle zusammen Satan an, yeah, nehmt das Zeichen des Tieres an!", was sich aber wie Zungenreden anhört. Er spricht dabei mit ihm über einen Mann, für den Dr. Rodney Howard Browne gerade beten soll.

Beispiel 3
Kenneth Copeland bittet Satan das Geld zu verankern, das gerade durch die
Bewegung hereinkommt. Man kann hören, wie er sagt: "Verankere mein Geld, Satan!"

Beispiel 4
Kenneth Copeland, sagt die Worte: "Ich bun (Zungenrede) dich, Satan, unser Herr, verankere das Geld!", als ein Mann eine Art rennendes Tanzen aufführt, nachdem Dr. Rodney Howard Browne ihm die Hand aufgelegt hat und sagt zu dem Mann, er solle sich mit Gott bewegen.

Beispiel 5
Dr. Rodney Howard Browne sagt die Worte in Zunge: "Hurra, für Satan in ihm! Hilf uns, da du jetzt da bist!", während der Mann immer noch seinen rennenden Tanz ausübt.

Beispiel 6
Dr. Rodney Howard Browne kommuniziert mit Satan und sagt die Worte: "Hilfe, Teufel, hilf, komm herzu und hilf uns!" (Eine Mischung aus Englisch, Italienisch und Hebräisch)

Beispiel 7
Kenneth Copeland sagt die Worte: "Ja, ja, ja, komm herzu l’ma ina im, im in Sünden" und dann lacht er gutgelaunt.

Beispiel 8
Kenneth Copeland sagt die Worte: "Bonshkoshte ba ba bug, unser Teufel!", während er das Satanszeichen macht.

Beispiel 9
Kenneth Copeland beginnt zu sprechen, was wie Zungenrede erscheint, und sagt die Worte: "Yeah, ich mag meinen Teufel."

Beispiel 10
Kenneth Copeland winkt mit seiner linken Hand und versteckt dadurch, dass er das Satanszeichen macht, während er gleichzeitig sagt: "Yep, ich bin ein Dämon."

Beispiel 11
Kenneth Copeland täuscht Zungenrede vor und sagt die Worte: "Ab.. ganz
monendo, ich habe einen Dämon bekommen."

Beispiel 12
Während Dr. Rodney Howard Browne mit den Zuschauern arbeitet, um sie in einen passiven geistigen Zustand zu bringen, kann man Kenneth Copeland hören, wie er den Teufel persönlich anruft und ihn bittet, den Zuschaürn einen Dämon zu schicken. Er sagt die Worte: "Mein Teufel, jetzt gib in sie einen Dämon!" und Dr. Rodney Howard Browne sagt: "Yeah, yeah!" und stimmt Kenneth Copelands Worten zu.

Beispiel 13
Ein Dämon spricht aus einer Dame, die von Dr. Rodney Howard Browne behandelt wird, und er sagt die Worte. "Berühre sie, Satanmeister!", während die Dame in Gelächter ausbricht und dämonisch in Zungen redet.

Beispiel 14
Dr. Rodney Howard Browne sagt die Worte: "Unser Satan hat sie angerührt", in Bezug auf die Dame, die in Gelächter ausgebrochen ist und dämonisch in Zungen redet.

Beispiel 15
Kenneth Copeland spricht die Worte: "Da geht unser Baba, Satan wirkt dort unten", als Dr. Howard Browne beginnt, die Dame zu behandeln, die die Erfahrung mit dem Lachen und dem dämonischen Zungenreden macht.

Beispiel 16
Kenneth Copeland versteckt die Worte "Durch sie werden sie leicht eindringen", indem er sagt: "Sie werden einfach durchgegangen" in Bezug auf die Dame, die dabei ist, unter Satans Macht zu geraten und bei der sich das Lachen und die dämonische Zungenrede manifestiert.

Beispiel 17
Während Kenneth Copeland versucht, das Wort "faithful" (treu) zu auszusprechen, sagt er das F-Wort, denn er sagt: "F, fa, fuck“ (verdammte Scheisse). Dann beginnt er ganz schnell in Zungen zu sprechen, um das zu überdecken, was er gesagt hat, um die Leute glauben zu machen, alles sei Zungenrede gewesen.

Beispiel 18
Ein Dämon spricht aus einem der Zuschaür, der die Erfahrung der Bewegung macht und sagt die Worte: "Unser Saten ist bei uns", bevor Kenneth Copeland vorgibt, dass Dr. Rodney Howard Browne durch die Kraft des Heiligen Geistes auf den Boden gefallen ist.

Beispiel 19
Kenneth Copeland sagt die Worte: "Binde ihn, ich höre dich, mein Junge, mein Satan ist in mir" in verschleiertem Englisch genau in dem Moment, als Rodney Howard Browne dabei ist zu fallen und dabei vorgibt, von der Präsenz Gottes überwältigt zu sein.

Beispiel 20
Kenneth Copeland sagt verschleiert die Worte: "Fick deine Mutter, der Teufel ist in mir, ja", während er Zungenrede vortäuscht, und dann beginnt er mit Prophezeiungen über Dr. Rodney Howard Browne.


(Quelle: Nachfolge Jesu)

Video-Titel:
exposed talking to satan, benny hinn, keneth copeland, rodney browne, etc and making satanic signs